4 häufige Fehlerquellen & deren Lösung

Wir haben uns 4 Fehlerquellen vorgenommen, die sehr häufig anzutreffen sind. Im folgenden haben wir die Fehlerquellen mit Fehler, Korrekturmöglichkeiten und Bildern aufgelistet. Vielleicht findest du dich ja wieder 🙂 #1 Zuglänge und Abdruck Zuglänge ist viel zu kurz (Abbruch) länger durchziehen – Kontrolle evtl. mit dem Daumen als Messorgan Abschlag mit Daumen berührt Oberschenkel […]

Bleib realistisch – du bist nicht Ian Thorpe

Ian Thorpe gewann zahlreiche olympische Medaillen und ist für viele ein absolutes technisches Vorbild. Hier ist ein faszinierendes Zitat aus Thorpies Autobiografie „This Is Me“, in der er über das Zählen seiner Züge spricht: “Ich möchte die Anzahl der Züge reduzieren (während der Techniksitzungen). Ich habe es auf 24 pro 50m reduziert, was ungefähr so […]

Open Water – Tipps

Beckenschwimmen und Freiwasserschwimmen haben sehr unterschiedliche Anforderungen. Diese gilt es gezielt zu trainieren um die Leistungen aus dem Becken ins freie Gewässer zu übertragen. Auch der beste Schwimmer (im Becken) gewinnt keine Rennen im Freiwasser wenn er die Besonderheiten des Freiwasserschwimmens nicht beherrscht. Mit den folgenden Tipps wollen wir euch helfen eure Freiwasserfähigkeiten auf ein […]

Ohne richtiges Tempo keine Verbesserung!

Ein Schwimmbad ist eine sehr kontrollierte Umgebung. Jede Bahn ist genau gleich lang, es gibt keine Hügel, Wind oder starke Strömungen. Das heißt, im Gegensatz zu vielen anderen Sportarten hängt Ihr Tempo beim Schwimmen im Pool direkt von der Intensität ab, mit der du arbeitest. Wenn du also das Prinzip des richtigen Tempos verstehst und […]

Der passende Beinschlag

6er Beinschlag. Die Beine bleiben fast gerade, nur das Knie wird leicht gebeugt, und die Zehen hinter dem Schwimmer sind spitz (Fußgelenk aber locker). Technisch wird dies ein 6er Beinschlag genannt, da du bei einem vollständigen Armzyklus sechs Kicks machst. Dies ist nichts, worüber du dir zu viele Gedanken machen musst. Wenn du  dich auf […]